Samstag 20 Juli 2019

Wie schon seit vielen Jahren, ist es beim BMC der Brauch, die sogenannte „letzte Probe“ zum Abschluss des Sängerjahres mit einem Grillfest zu feiern. Am 3. Juli 2019 war es wieder so weit. Fast alle Sänger des BMC trafen sich mittlerweile zum 38mal im Garten von unserem Ehrenvorstand Pfautz und seiner Frau Elisabeth. Weiters fanden sich die zwei inaktiven Sänger Rudi Vögel und Josef Oberhuber, sowie unsere Stimmbildnerin Mirjam Fässler zu diesem Abschlussfeste ein.
Der Wettergott war uns wie schon so oft gut gesinnt und wir konnten bei einer angenehmen Temperatur ein herrliches Grillfest genießen.
Bei einem angenehmen Ambiente, reichlichem Essen und einiges an Getränken, wurde bis spät in die Nacht hinein gefeiert und auch dem Liedgut hatte man sich ausgiebig gewidmet.

Unser Vorstand Kurt Deuring bedankte sich mit einer kurzen Rede bei folgenden Personen:

Dem frischgebackenen Ehrenmitglied Joschy Deuring, für seine langjährige Tätigkeit als Tafelmeister und Obmann des Vergnügungsausschusses, die er mittlerweile schon seit 1995 ausübt. Weiters für das sponsern des Essens und der Getränke für diesen herrlichen Abend. Bei dieser Gelegenheit wurde vom Obmann Kurt Deuring offiziell die Ehrenurkunde des BMC an ihn überreicht.

Weiters bei unserm Grillmeister Bernd Michlbauer, der direkt von seinem Urlaub in Italien zum Grillen eingetroffen war.
Bei Mirjam Fässler und  Josef Oberhuber für die köstlichen Kuchen.
Bei Gerhard Amann für den von ihm zur Verfügung gestellten Wein.
Weiters beim Vergnügungsausschuss unter Führung von Joschi Deuring.

Er bedankte sich besonders beim Hausherrn und Ehrenvorstand Pfautz für die Gastfreundschaft und den sehr schönen und gelungenen Abend, bei dem wir auch heuer wieder dieses schöne Fest feiern konnten. Stellvertretend überreichte er der Tochter Monika, die wie immer tatkräftig bei den Festen mithilft, einen Blumenstrauß für Elisabeth, mit den besten Wünschen auf eine baldige Genesung.
Fotos: Letzte Probe bei Pfautz 2019