Donnerstag 21 März 2019

Seit Jahren gibt es beim BMC eine kleine Wandergruppe. Am 16. Mai 2018 war für heuer die erste Wanderung unter der Führung von Wolfgang Hieble angesagt. Das Ziel war die „Hohe Kugel“. Bei herrlichem Wetter fuhren Martin Salzmann, Wolfgang Hieble, Franz Bechter und Erwin Schultes über Dornbirn mit dem Bus nach Ebnit. Von dort ging es über Wiesen- und Waldwege an der Schneewaldalpe vorbei zur Kugelalpe, die nur wenige Meter unter der Hohen Kugel (1645m) liegt. Begleitet von wunderschönen Alpbenblumen, (Enzian usw.) war es für uns ein Genuss zum Wandern. Nach einer zünftigen Jause am Gipfel, begleitet mit einem graniosen Rundblick, stiegen wir über den nördlichen Bergrücken zur Emser Hütte (Naturfreunde-Haus) ab. Nach einer ausgiebigen Rast, ging es über Ebnit mit dem Bus und Zug wieder Richtung Bregenz.
Fotos: Wanderung Hohe Kugel