Sonntag 18 April 2021

Letzte Probe des BMC vor der Sommerpause 2020

Unter Einhaltung der Corona Vorschriften, lud auch heuer wieder unser Ehrenvorstand „Pfautz“, am 8. Juli  den Bregenzer Männerchor zur sogenannten „letzten Probe“ ein.  Dieses Grillfest ist bereits Tradition, und wird in dieser Form seit 1982 immer zum Beginn der Sommerpause abgehalten.  

Der Wettergott war uns heuer besonders gut gesinnt, denn zum ersten Mal seit vielen Jahren, musste Ferdi Fink in weiser Voraussicht keine Überdachung anbringen.

37 Sänger folgten dieser Einladung, unter anderem durften wir die zwei inaktiven Sänger Josef Oberhuber und Hubert Galehr begrüßen.

Unser Vorstand Kurt Deuring bedankte sich mit einer kurzen Rede bei folgenden Personen:

Ferdi Fink, der am 04.04.2020 seinen 80. Geburtstag feierte.

Dr. Mag. Rudolf Öller, der am 09.04.2020 seinen 70. Geburtstag feierte.

Beide Sangeskollegen wurden in einer kurzen Laudatio für die vielen schöne Jahre und ihre Treue zum BMC gewürdigt. Ein Hoch der Sänger für die beiden Jubilare und dass sie aus Anlass ihres runden Geburtstages die Kosten für das gesamte Essen und der Getränke anlässlich dieses herrlichen Festes übernommen haben.

Weiterlesen ...

Treffen beim BMC über Social Media

Auf Grund der Maßnahmen zur Eindämmung der momentanen Corona-Situation,  finden beim Bregenzer Männerchor bis auf weiteres keine Chorproben und Veranstaltungen statt.

Die Sänger des BMC bleiben trotzdem untereinander in Kontakt. 
Bis auf  Weiteres findet  statt der am Mittwoch geplanten Chorprobe im Probenlokal, ein virtuelles Treffen über Social Media von zu Hause aus statt.
Diese Art und Weise, wo man auch in der momentanen Situation untereinander in Kontakt bleiben und in lockeren Gesprächen über dies und jenes sprechen kann, wird bei den Sängern des BMC sehr gut angenommen.

Genauere Termin siehe: "Terminübersicht" oder "Aktuelle Termine" 


 

Jubilare beim BMC: Chorleiter Michael 40, Christian Steger-Vonmetz 50 Jahre

Am Mittwoch, den 24.6.2020, wurden wir von unserem Chorleiter Michael Schwärzler zu einem Abendessen ins Kornmesser
eingeladen, um seinen 40. Geburtstag zu feiern. Wir durften ein ausgezeichnetes Schnitzel mit Pommes samt Getränk zu uns nehmen. Herzliche Gratulation und vielen Dank für diese Einladung.
In einer kurzen Ansprache berichtete unser Vorstand Kurt Deuring vom persönlichen und beruflichen Werdegang des Jubilars. Ferner bedankte er sich bei Michael für seinen ständigen Einsatz für den Chor. Nur dadurch konnte der Chor eine deutlich merkbare Verbesserung seiner chorischen Leistungen aufweisen.
Michael ist am 5.6.1980 in Lindenberg geboren und hat Bregenzer Wälder Wurzeln aufzuweisen. In Oberreute aufgewachsen ist er ständiger Grenzgänger zwischen dem Allgäu und Vorarlberg. Inzwischen hat er ja mit Anna und seinen beiden Söhnen Maximilian und Simon eine Familie gegründet und ist in Gaißau sesshaft geworden.
Er hat in Feldkirch, München und Wien die Studien für Kirchenmusik, Orgel, Saxophon und Cembalo abgeschlossen  Michael ist neben seinen Tätigkeiten an der Musikschule  Lustenau und beim Rieger-Orgelbau auch Chorleiter des Kirchenchores der Erlöserkirche in Lustenau und leitet die dortigen Kirchenkonzerte. Wir können uns daher glücklich schätzen, dass er auch mit vollem Engagement den Männerchor Bregenz vor 5 Jahren übernommen hat. Er leistet bei uns einen äußerst wertvollen Beitrag zu unserer chorischen Weiterentwicklung und ist auch ein integriertes Mitglied unserer Chorgemeinschaft geworden.
Wir freuen uns auf eine weitere gelungene Zusammenarbeit mit Michael und wünschen ihm Alles Gute.
Seine Einladung hat ihm der Chor mit einem gesungenen Toast "Er lebe hoch..." und mit anderen Liedern gedankt. In diesem Sinne ist dann dieser Abend in fröhlicher Gemeinschaft ausgeklungen.
Fotos von Michaels 40-er: Chorleiter Michael 40 Jahre 

Bei dieser Gelegenheit dürfen wir uns auch bei unserem inaktiven Sänger Christian Steger-Vonmetz herzlich bedanken, der uns am 10.6.2020 ebenfalls zu einem Abendessen ins Wirtshaus am See eingeladen hatte. Er ist ebenfalls am 5.6. geboren und hat seinen 50-er gefeiert, wozu wir ihm herzlich gratulieren und ihm für die Zukunft alles Gute wünschen.
Fotos von Christians 50-er: Christian 50 Jahre

 

 

 

 

Miteinander Singen im Wirtshaus am See

Der Bregenzer Männerchor hat am Freitag, den 28.6.2019, abends zu einem "Offenen Singen" in den Gastgarten des Wirtshauses am See eingeladen. Gleich vorweg: Der BMC hat mit dieser Veranstaltung Neuland betreten und wir waren wirklich gespannt, wie dies ankommen würde. Wir waren daher überrascht, dass soviele Zuhörer anwesend waren, die in gemütlicher Atmosphäre den lauen Abend und die Lieder genossen haben.
Unser Anspruch war es, einmal zusammen mit Freunden und Interessierten gemeinsam zu singen und zu musizieren. Deshalb haben wir den Gästen eine Liste von ca. 60 Liedern angeboten, die man wie in einer Jukebox zum Vortrag auswählen konnte. Dabei waren neben Liedern unserer klassischen Männerchorliteratur auch Schlager und Volkslieder zum Mitsingen sowie rythmische, ins Blut gehende Nummern wie Barbar Ann oder Lollipop. Die Zuhörer haben dieses Angebot gerne angenommen, sodass wir Mühe hatten, alle Wünsche innerhalb von 3 Stunden zu erfüllen.

Weiterlesen ...

Runder Geburtstag beim BMC

Im Anschluss an die Gesangsprobe, war am 11. Dezember beim Bregenzer Männerchor wieder eine Geburtstagsfeier angesagt. Erwin Riego lud seine Sängerkollegen in den Hirschensaal zu einem gemütlichen Beisammensein ein. 33 Sänger folgten seiner Einladung und verbrachten bei gemütlicher Atmosphäre einen harmonischen und schönen Nachprobenabend. Bei Wienerschnitzel, Gulasch, Kässpätzle und Getränk, ließ man ihn hochleben.

In einer kurzen Ansprache gratulierte unser Vorstand Kurt Deuring dem Jubilaren und skizierte seinen Lebenslauf als Pädagoge. Erwin wurde am 3. Dezember 1949 in Bregenz geboren, ging in Feldkirch zur Schule, wo er auch 1969 maturierte. Nach seinem Studium in Salzburg, kehrte er wieder nach Bregenz zurück und unterrichtete unter anderem im Gymnasium in der Blumenstrasse. 1997 machte er sein Doktorat in der Uni Wien. Auch sportlich war er sehr tätig. Über 15mal gewann er mit seinen Schülern den Landesmeistertitel im Schülerhandball.

Erwin singt beim BMC seit ca. 1 ½ Jahren im 2. Bass und fühlt sich offenbar sehr wohl dabei. Sein Interesse am Vereinsleben ist sehr groß und er ist ein guter Gesellschafter. Wir wünschen ihm ein gutes Gelingen und viel Freude am singen.

Es wurde bis spät in die Nacht gefeiert. Natürlich kam mit unserem Nachprobendirigenten „Pfautz“ auch der Gesang nicht zu kurz.
Wir bedanken uns bei dem Jubilar für dieses schöne Fest.

Fotos von der Geburtstagsfeier: Erwin Rigo 70 Jahre